Konfigurieren Sie Ihr Fachbodenregal jetzt im SCHULTEShop-ConfiguratorJetzt konfigurieren
Konfigurieren Sie Ihr Büroregal jetzt im SCHULTEShop-Configurator. Jetzt konfigurieren
Konfigurieren Sie Ihr Weitspannregal jetzt im SCHULTEShop-Configurator. Jetzt konfigurieren
Konfigurieren Sie Ihr Palettenregal jetzt im SCHULTEShop-Configurator. Jetzt konfigurieren

schulte-onlineshop.de Blog

Richtlinien für Lagereinrichtungen: Welche Anforderungen gibt es?

„Die“ Lagereinrichtung gibt es bekanntlich ebenso wenig wie es „den“ Stapler, „das“ Lager oder „das“ Auto gibt – die Anzahl der Varianten und Gestaltungsmöglichkeiten ist nahezu unendlich. Diese Vielfalt ist einerseits natürlich von großem Vorteil, da sie dem Betreiber eine wirtschaftliche, bedarfsgerechte Planung, Projektierung und Umsetzung der benötigten Kapazitäten ermöglicht; auf der anderen Seite der Medaille bringt diese Vielfalt aber auch auf eine ebenso schier unendlich lange Liste an Richtlinien und daraus resultierenden Anforderungen an die Betriebssicherheit mit sich. Grundsätzlich lassen sich diese dabei in drei Gruppen aufteilen: In a) Gesetze, Vorschriften und Technische Regeln, b) in die Vorschriften der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) und c) in die Normen des Deutschen Instituts für Normung (DIN) sowie die Europäische Normen (EN).

Weiterlesen

Thema: Lager, Lagerprozesse, Sicherheit, Richtlinien

E-Commerce mit System - ein ganzheitliches Logistik-Konzept für E-Commerce-Unternehmen

Der noch junge Markt des Online-Versandhandels hat in den vergangenen Jahren nicht nur ungemein an Bedeutung gewonnen, sondern ist in sich auch stark gewachsen. Das Wachstum liegt auch in 2016 bei ca. 12% gegenüber dem stationären Einzelhandel, der nur ca. 4% Wachstum schafft. Dieses Wachstumspotenzial greifen viele Start-Ups auf, um sich auf diesem Potenzialmarkt auch zu entwickeln.

Verbunden mit dem rasanten Wachstum, den sicher immer schneller drehenden Produktportfolios und dem Kundenanspruch nach just in time Lieferungen erwachsen hohe Anforderungen an die Logistik. Hohe Flexibilität der Lagertechnik und intelligente Logistiklösungen sind die Erfolgsgaranten erfolgreicher eCommerce-Betreiber.

Weiterlesen

Thema: Lager, Lagerprozesse, Logistik

Logistik: 10 Schritte zur Kostenreduktion in Krisenzeiten

Kostensenkungen in der Lagerhaltung sind eine vielschichtige Angelegenheit – speziell in Krisenzeiten.  Zum einen bildet das Lager den Dreh- und Angelpunkt für alle unternehmerischen Aktivitäten – etwas „nicht auf Lager“ zu haben ist daher auch immer ein unmissverständlicher Ausdruck von einem weitreichenden Mangel. Zum anderen führt Lagerhaltung direkt niemals zu einem Gewinn (es sei denn, dass Lagern selbst ist das Geschäftsmodell, um das sich alles dreht) und ist immer mit Kosten verbunden. Dabei greift grundsätzlich die Faustregel, dass ein höherer Lagerbestand gleichzusetzen ist mit höheren Lagerkosten. Beide Faktoren äußern sich in:

  • der Bindung von Kapital, dass an anderer Stelle als liquides Mittel fehlt oder auch
  • dem gesteigerten Risiko der Bildung von Lagerhütern und damit verbundenen späteren Verlusten.

Mit einer optimierten Lagerverwaltung und transparenten Lagerkennzahlen beziehungsweise Lagerkennziffern können dabei:

  • Maßnahmen zur Kostenreduktion in der Logistik wirkungsvoll initiiert werden,
  • Engpässe vermieden und
  • die nötige Liquidität sichergestellt werden.

Dabei ist zu beachten: Neben den offensichtlichen Ausgaben gibt es auch versteckte Kostenpositionen, die für eine gewissenhafte Kalkulation erfasst werden müssen.

Weiterlesen

Thema: Lagerprozesse, Logistik

Newsletter-Anmeldung

Aktuelle Beiträge