Konfigurieren Sie Ihr Fachbodenregal jetzt im SCHULTEShop-ConfiguratorJetzt konfigurieren
Konfigurieren Sie Ihr Büroregal jetzt im SCHULTEShop-Configurator. Jetzt konfigurieren
Konfigurieren Sie Ihr Weitspannregal jetzt im SCHULTEShop-Configurator. Jetzt konfigurieren
Konfigurieren Sie Ihr Palettenregal jetzt im SCHULTEShop-Configurator. Jetzt konfigurieren
Konfigurieren Sie Ihr Kragarmregal jetzt im SCHULTEShop-Configurator. Jetzt konfigurieren
schulte-onlineshop.de Blog

Die Lagerinventur: Tipps und Tricks für einen reibungslosen Ablauf

Das Ziel ist klar; der Weg dorthin nicht unbedingt steinig, aber doch mit der einen oder anderen Hürde versehen, die es – zum Wohle des eigenen Unternehmens als auch des Finanzamtes – zu nehmen gilt: wir reden von der Inventur des Inventars; also der vollständigen Aufnahme des materiellen und des immateriellen Vermögens. Diese ist auf vielfältige Arten und Weisen zu vollziehen:

  • Als „Stichtagsinventur“ an einem ganz bestimmten Tag beziehungsweise plus/minus zehn Tage davor oder danach
  • Als „Zeitversetzte Inventur“ mit einem Zeitpuffer von bis zu drei Monaten vor und zwei Monaten nach dem eigentlichen Stichtag
  • Als „Permanente Inventur“, bei der die gesamten Bestände nicht zu einem bestimmten Stichtag, sondern während des gesamten Geschäftsjahres notiert werden
  • Als „Stichprobeninventur“, bei der – nach Genehmigung durch das Finanzamt – anhand von Stichproben eine Hochrechnung des Bestandes durchgeführt wird
  • Als „Buchinventur“, im Rahmen derer ausschließlich die Vermögenswerte erfasst werden, die nicht physisch durch eine körperliche Inventur erfasst werden können
  • Als „Körperliche Inventur“, bei der das gesamte betriebliche Vermögen präzise durch zählen, wiegen oder messen erfasst wird.

Für welche Inventur Sie sich dabei auch entscheiden – mit nachfolgenden wichtigsten Tipps und Tricks läuft Ihre Inventur definitiv ein wesentliches Stück geschmeidiger, geräusch- und reibungsloser ab. Sehr zum Vorteil Ihres täglichen Betriebsablaufes und Ihrer Beziehung zum Finanzamt.

Weiterlesen

Thema: Lager, Lagerprozesse, Logistik, Inventur

Newsletter-Anmeldung

Aktuelle Beiträge